Suche
  • Verein zur branchenübergreifenden Vernetzung
  • und Karriereförderung von Frauen* in Österreich
Suche Menü

Salon Sorority mit M. Obamas “Becoming”

In der nächsten Ausgabe unseres Buchklubs Salon Sorority diskutieren wir über Michelle Obamas Autobiographie „Becoming. Meine Geschichte“. Michelle LaVaughn Robinson Obama hat acht Jahre lang als FLOTUS, First Lady of the United States, im Weißen Haus verbracht. In „Becoming“ erzählt sie offen, was es bedeutet, im berühmtesten Haus der Weltpolitik zu leben und wie kompliziert es sein kann, in der Rolle der Präsidentengattin mehr bewirken zu wollen als bloß an Kaffeekränzchen beim Damenprogramm teilzunehmen. Kindheit …

Weiterlesen

Stimme und Präsenz – mit Petra Staduan

Wir werden nicht mit einer kleinen, leisen oder heiseren Stimme geboren, wir werden dazu gebracht, sie so zu verwenden: Im  Workshop Stimme und Präsenz lernen die Teilnehmerinnen, sich Gehör zu verschaffen. Ob bei Präsentationen, Vorstellungsgesprächen oder im direkten Small-Talk: in allen Situationen ist die Stimme unsere Visitenkarte. Techniken für mehr Präsenz Anhand von einfachen Übungen, schärfen wir im ersten Teil des Workshops unser Bewusstsein für sie, erleben ihre eigentliche Größe und lernen sie gesund und …

Weiterlesen

NomNom: Women* in Journalism

Im Journalismus scheint es kaum je offene Stellen zu geben – und wenn, werden sie oft nicht ausgeschrieben. Wie ist es dennoch möglich, den Fuß in eine Branche und in ein Unternehmen zu bekommen, in denen auf eine Jobanzeige schon einmal gut 300 Bewerbungen kommen? Worauf kommt es bei Motivationsschreiben, CV und Vorstellungsgesprächan, wie viel Vorerfahrung ist notwendig und welche Ausbildung hilft weiter? Welche Rolle spielt Vernetzung? Sorority-NomNom ist lehrreiches CV-Training bei Speis & Trank – und …

Weiterlesen

Mitgliederversammlung im Jänner

Das -stück der Sorority: Hier betreiben wir Fem Squad und treffen uns zum informellen Austausch. Auf der Tagesordnung: die wichtigsten Vereins-Updates, danach ungezwungene Geselligkeit. Intersektionalität, also die Bewusstmachung dessen, dass sich sich verschiedene Diskriminierungsformen – etwa Sexismus, Rassismus oder Klassismus – überlagern können. Und unsere großartigen Gäste diesmal? Melisa Erkurt, Journalistin Habiba Memedoska, HR-Mitarbeiterin Mitglieder sind herzlichst erwünscht, Nicht-Mitglieder herzlichst willkommen, girls* only! Anmelden müsst ihr euch nicht, kommt einfach vorbei. Am besten mit Freundinnen! // Sorority-Mitgliederversammlung …

Weiterlesen

No More Bullshit! x TU Wien

2019 ist es exakt 100 Jahre her, dass Frauen* zum Technikstudium in Österreich zugelassen wurden – allerdings zunächst unter der Voraussetzung, dass sie männlichen Hörern keine Studienplätze wegnehmen. Bis dato haben mehr als 15.000 Frauen* die Technische Universität Wien abgeschlossen. Rund ein Viertel der TU-Studierenden ist weiblich, in etwa 800 Frauen* absolvieren ein TU-Studium pro Jahr. Auch heute halten sich Geschlechterklischees in technischen Ausbildungsstätten und Berufen hartnäckig: “Frauen und Technik …, das kann ja nicht …

Weiterlesen