Suche
  • Verein zur branchenübergreifenden Vernetzung
  • und Karriereförderung von Frauen* in Österreich
Suche Menü

Workshop: Ressourcen (neu) entdecken mit Alena Sack

Harte Karrierefrau, liebevolle Mutter, geduldige Freundin, badass Feministin – wir sollen am besten alles gleichzeitig sein. Wie wir unsere Rollen ausfüllen und dabei Grenzen setzen können, zeigt Alena Sack im Workshop zum Thema persönliche Ressourcen. Wir sind die Summe unserer Rollen, die wir je nach Situation leben. Manche Rollenerwartungen, die von außen an uns herangetragen werden, verlangen mehr von uns als wir leisten können, wollen oder sollten. Welche Ressourcen sind gut etablierte und ausgelebte Begleiter in …

Weiterlesen

Die Kunst der Rede mit Hannah Heckhausen

Derzeit sind alle Plätze belegt, bei Interesse gibt es eine Warteliste! Theaterpädagogin, Stimm- und Sprechtrainerin Hannah Heckhausen bringt dich mit deinen Ideen auf die Bühne! Wie überzeugst du vom ersten Moment an? Wie baust du deine Rede sinnvoll auf? Wie bleibst du fokussiert? Wie erzeugst du Bilder in den Köpfen der Zuhörenden? Und wie kannst du deine ganz persönliche Wirkung entfalten? Inhalt: Im Workshop lernst du, wie du mit Körper und Stimme den Raum einnimmst. …

Weiterlesen

Produktive Fehlerkultur mit Nina Bauregger

Fehler machen ist leicht  – daraus zu lernen, ist eine ganz andere Sache! Vor allem im beruflichen Umfeld kann eine zielgerichtete und bewusste Fehlerkultur zum wahren Game-Changer werden. Sie stärkt nicht nur das Team, sondern trägt auch zu einem positiven Betriebsklima, kreativerer Lösungsfindung und effizienterer Leistungserbringung bei. Im Workshop “Produktive Fehlerkultur” stellen und beantworten wir folgende Fragen: Was sind Fehler überhaupt? Sind alle Fehler schlimm? Müssen Fehler auf jeden Fall vermieden werden? Wie kann man …

Weiterlesen

Closing the Orgasm Gap mit Elif Gül

Vielleicht habt ihr schon vom Orgasm Gap gehört, vielleicht auch nicht. Der Orgasm Gap bezeichnet die Differenz zwischen der Häufigkeit eines Orgasmus beim Sex für Frauen* und Männer*. Man kann es sich so vorstellen wie den Gender Pay Gap oder auch den Pension Pay Gap. In heterosexuellen Beziehungen kommen Männer* öfter als ihre Partnerinnen*. Und das hat einige Gründe – vom Patriarchat bis hin zur Medizin gibt es unterschiedlichste Einflüsse die uns Frauen* in unserer Lust hemmen oder sie uns absprechen. Der Workshop dient dazu begünstigende Gesellschaftsstrukturen zu hinterfragen und uns …

Weiterlesen

Brand yourself mit Anna Sycik

Brand yourself – das eigene ICH wird zur Marke Wenn du nicht im Raum bist, was sagen andere Menschen über dich? Es rückt hier der Mensch in den Vordergrund und genau darum geht es beim Personal Branding, denn Erfolg braucht ein Gesicht. Eine Personenmarke zu werden, bedeutet nicht, jeden Tag sein Mittagessen zu fotografieren und online zu stellen. Es bedeutet viel mehr für Themen, Werte und Wissen bekannt zu sein. Neben professionellem Auftreten zielt Personal …

Weiterlesen