Suche
  • Verein zur branchenübergreifenden Vernetzung
  • und Karriereförderung von Frauen* in Österreich
Suche Menü

Heroine* of the month – Margot Heumann

Queer in Zeiten des Nationalsozialismus: Mit Margot Heumann hat eine lesbische Holocaustüberlebende 2020 erstmals ihre Erfahrungen dazu geteilt. Sie ist im Jänner unsere Heldin* des Monats.   Margot Heumann ist 93 Jahre alt und lebt in New York. Ihre Lebensgeschichte als KZ-Überlebende wurde in mehreren Holocaustarchiven aufgezeichnet, doch ihre lesbische Identität und ihre Liebesbeziehung wurden erst im Jahr 2020 dokumentiert. Die tschechische Historikerin Anna Hájková hat mit der lesbischen KZ-Überlebenden über ihre Geschichte gesprochen und …

Weiterlesen

Heroine* of the month – Mai Thi Nguyen-Kim:

Die deutsche Journalistin und Chemikerin Mai Thi Nguyen-Kim ist in Deutschland zur Journalistin des Jahres 2020 gekürt worden. Sehr verdient, wie wir finden. Die Wissenschaftsjournalistin ist unsere Heroine* des Monats im Dezember. Youtube statt Labor Eigentlich hätte Mai Thi Nguyen-Kim Chemikerin werden sollen. Sie machte den Doktor in Chemie und arbeitete als Doktorandin an der Harvard University. (Der Titel ihrer Arbeit: „Physikalische Hydrogele auf Polyurethan-Basis“.) Ihr Vater ist Chemiker, ihr Bruder auch und sogar ihr …

Weiterlesen

Heroine* of the month – Alexandra Wachter

Jeden Monat stellen wir euch hier eine „Heroine* of the Month“ vor. Damit meinen wir eine Heldin, die uns durch ihr Engagement für die Gleichwertigkeit aller Menschen besonders beeindruckt. Dazu zählt die Puls4 und Puls24-Moderatorin und Journalistin Alexandra Wachter. Hinter der Kamera engagiert sie sich als Vorsitzende im Frauennetzwerk Medien und nutzt ihre sozialen Kanäle, um etwa gegen Sexismus und Gewalt einzustehen. Dabei gibt sie sich unaufgeregt, respektvoll und vor allem direkt – und eckt …

Weiterlesen

„Nein zu sagen ist wichtig!“ Ein Gespräch über Burnout mit Madeleine Alizadeh aka DariaDaria

Burnout zählt mittlerweile als Volkskrankheit und doch wird es in unserer Gesellschaft immer noch zu oft übersehen und nicht ernst genommen. Wir haben im Rahmen unserer Who cares? Eventreihe mit der Unternehmerin und Autorin Madeleine Alizadeh aka DariaDaria über ihr Burnout geredet. Sie hat uns erzählt, welche Anzeichen es gibt und wie wir damit in unserem Alltag umgehen können. Eine Nachbericht von Kerstin Kraus. Wie erkenne ich Burnout? Die Anzeichen einer Burnout-Erkrankung sind individuell und …

Weiterlesen

Monatsversammlung im Oktober

Unter Vorbehalt aktueller Entwicklungen Das ♥-Stück der Sorority sind die Monatsversammlungen. #metoo Im Oktober 2017 brachte dieser Hashtag sexuelle Belästigung in den Fokus der Öffentlichkeit. Viele Frauen fühlten sich erstmals ermutigt, offen über ihre Erfahrungen zu sprechen. Was bleibt davon drei Jahre später? Wo stehen wir? Das möchten wir gemeinsam mit euch diskutieren! Wir freuen uns über zwei tolle Gäste: Alexandra Stanić, VICE-Chefredakteurin Nicole Schöndorfer, freie Journalistin und Aktivistin Davor und danach habt ihr die Möglichkeit …

Weiterlesen