Suche
  • Verein zur branchenübergreifenden Vernetzung
  • und Karriereförderung von Frauen* in Österreich
Suche Menü

Monatsversammlung im Oktober

Unter Vorbehalt aktueller Entwicklungen Das ♥-Stück der Sorority sind die Monatsversammlungen. #metoo Im Oktober 2017 brachte dieser Hashtag sexuelle Belästigung in den Fokus der Öffentlichkeit. Viele Frauen fühlten sich erstmals ermutigt, offen über ihre Erfahrungen zu sprechen. Was bleibt davon drei Jahre später? Wo stehen wir? Das möchten wir gemeinsam mit euch diskutieren! Wie immer werden tolle Gäste dabei sein. Davor und danach habt ihr die Möglichkeit Sisters kennenzulernen, eine Kleinigkeit zu essen und noch gemütlich …

Weiterlesen

Monatsversammlung im September

Unter Vorbehalt aktueller Entwicklungen Das ♥-Stück der Sorority sind die Monatsversammlungen. Deshalb ist die Freude besonders groß, nun endlich wieder einen Termin ankündigen zu können! Wir widmen uns dem Thema Diversity Management. Wie soll ein moder­nes Unter­neh­men aussehen? Was genau bedeutet es, viel­fäl­tig zu sein? Und wie lässt sich mehr Diver­si­tät einbringen? Gleiche Teilhabechancen Prozesse und Rahmenbedingungen sollen so gestaltet sein, dass alle Menschen die gleichen Chancen haben, ihr Potential auszuschöpfen. Das bedeutet auch, in entscheidungsrelevante …

Weiterlesen

Covid-19: Baba, Gleichberechtigung?! – Nachbericht zur Online-Diskussion

Die Corona-Krise ist nicht nur eine Krise der Gesundheit, sie legt auch altbekannte Wunden in der Gleichberechtigung zwischen Männer und Frauen offen. Zwischen Kochen, Putzen, Kinderbetreuung und Home-Office haben wir uns gefragt: Wie verhindern wir, dass uns die Corona-Krise im feministischen Kampf um Jahrzehnte zurückwirft? Um diese Frage zu beantworten, haben wir drei Expertinnen zur ersten Online-Diskussion der Sorority geladen: Katharina Mader, Ökonomin an der Wirtschaftsuniversität Wien, Ingrid Moritz von der Abteilung Frauen und Familie …

Weiterlesen

Hero*ine des Monats – Nadine Schratzberger

Von Claudia Schneider Aufgepasst! Augen auf und zwar schnell, denn unsere erste Hero*ine des Monats ja dieses noch so frischen Jahrzehnts ist sportlich. Nadine Schratzberger ist noch keine 30 Jahre alt, und hat dennoch schon so manches geschafft, wofür viele das ein oder andere Jahrzehnt länger brauchen. Die junge Wienerin ist Founderin ihres eigenen Modelabels für ökologische Sportbekleidung mit dem klingenden Namen MONTREET (zuvor Nasch Sportswear). Mit ihrem Motto: „Alles ist gut, solange du wild …

Weiterlesen

Hero*ine des Monats – Nanna-Josephine Roloff und Yasemin Kotra

von Melinda Tamas In Deutschland ist die Luxus-Tamponsteuer Geschichte! Zu verdanken haben wir diese Errungenschaft vor allem dem Engagement und der Ausdauer von zwei Frauen: Nanna-Josephine Roloff und Yasemin Kotra von der Tampontax Alliance. Die beiden Aktivistinnen sind unsere Heroines des Monats November! Viele Produkte, die zwar schön, aber nicht lebensnotwendig sind, wie zum Beispiel Hundekekse, Wachteleier, Schnittblumen und Opernkarten werden in Deutschland mit sieben Prozent besteuert. Diese Dinge zählen somit zum Grundbedarf eines Menschen. …

Weiterlesen