Suche
  • Verein zur branchenübergreifenden Vernetzung
  • und Karriereförderung von Frauen* in Österreich
Suche Menü

HEROINES OF THE MONTH – JULIA UND SOPHIA VOM NIGELNAGELNEUEN PODCAST “DIE BUCH”

Von Claudia Schneider Sperrt eure Äuglein auf und spitzt die Lauscherchen! Unsere Hero*ine des Monats Juli kommt im Doppelpack: Es sind Julia und Sophia. Die beiden haben ihren feministischen Podcast “Die Buch” frisch aus dem Podcast-Backofen geholt und im Juli gelauncht. In ihrem Podcast tun sie, was sie seit Jahren gerne machen: Sie sprechen über Bücher, die sie gerade beschäftigen. Was wäre das Leben ohne Bücher? Natürlich immer noch das Leben, es würde jedoch ein …

Weiterlesen

Heroine* of the month: Vanessa Spanbauer

Vanessa Spanbauer ist eine Tausendsasserin. Sie schreibt für verschiedene Medien, ist Studentin im Master und Aktivistin. Es gibt in Österreich wenige Projekte zu Rassismus, in denen sie nicht irgendwie mitgemischt hat und immer noch mitmischt. Von Diana Köhler Unsere neue Heroine of the month im Juni: Vanessa Spanbauer. Die ist nämlich so umtriebig, so aktiv und ist bei so vielen wichtigen Initiativen und Projekten dabei, dass wir uns gefragt haben: schläft diese Frau überhaupt noch? …

Weiterlesen

Hero*ine des Monats – Dr. Kati Ernst & Kristine Zeller

von Miriam Ressi Eine Frau* verbringt etwa 3000 Tage (= 6 bis 7 Jahre) ihres Lebens mit ihrer Menstruation. Bis zu 17.000 Tampons beziehungsweise Binden landen in dieser Zeit im Müll. Kostenpunkt samt Verhütung laut Berechnungen von erdbeerwoche.com: knapp 7.000 Euro. Man könnte deshalb auch meinen, dass die monatliche Periode ein weit verbreitetes Thema sein sollte. Ha – falsch gedacht! Tabus über Tabus… Warum ist es üblich, seine Stimme zu senken, wenn man die Kollegin …

Weiterlesen

Hero*ine des Monats – Johanna Dohnal

Wir finden solche Menschen wunderbare Vorbilder, die nicht müde werden, sich ganz konkret für die Gleichbehandlung von Frauen* einzusetzen – auch und vor allem weil wir wissen, wieviel Energie es oft kostet, unbequem zu sein. Nur eine Frauenorganisation, die lästig ist, hat eine Existenzberechtigung. So ein starkes Vorbild war und bleibt Johanna Dohnal. Die ehemalige Frauenministerin hätte am 14. Februar ihren 81. Geburtstag gefeiert. Doch die Geschichte wollte es, dass sich stattdessen am 20.02.20 ihr …

Weiterlesen

Hero*ine des Monats – Nadine Schratzberger

Von Claudia Schneider Aufgepasst! Augen auf und zwar schnell, denn unsere erste Hero*ine des Monats ja dieses noch so frischen Jahrzehnts ist sportlich. Nadine Schratzberger ist noch keine 30 Jahre alt, und hat dennoch schon so manches geschafft, wofür viele das ein oder andere Jahrzehnt länger brauchen. Die junge Wienerin ist Founderin ihres eigenen Modelabels für ökologische Sportbekleidung mit dem klingenden Namen MONTREET (zuvor Nasch Sportswear). Mit ihrem Motto: „Alles ist gut, solange du wild …

Weiterlesen