Suche
  • Verein zur branchenübergreifenden Vernetzung
  • und Karriereförderung von Frauen* in Österreich
Suche Menü

Spot on! Juni

Spot on! ist unser Präsentationstraining für Frauen*

Derzeit aufgrund der Corona Lage virtuell – siehe unten!

Bei vielen erfordert das Berufsleben vor Publikum zu sprechen. Das fängt mit einer Ideenpräsentation vor Kolleg*innen an, geht über Angebots- oder Ergebnis-Präsentationen vor Kund*innen bis zu Vorträgen auf Kongressen oder Events.

Lampenfieber ist dabei ganz normal. Hier macht Übung die Meister*in, denn je öfter wir vor Publikum sprechen, desto einfacher wird es. Mit jedem Mal auf einer „Bühne“ wächst die Sicherheit und es macht mehr und mehr Spaß. Deshalb haben wir eine Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen, die dir regelmäßiges Training – in einem kleinen, feinen Rahmen – ermöglicht. 

Wenn du dich als Redner*in anmeldest, solltest du eine Präsentation von max. fünf Minuten vorbereiten zu einem Thema deiner Wahl. Das kann ein freies Thema oder auch ein realer, bevorstehender Vortrag sein. Ist er länger als fünf Minuten, präsentierst du einfach einen Teil daraus. Nach deiner Präsentation erhältst du Feedback von den Sisters. Unser Tipp: Kleide dich am besten so, wie du auch offiziell zu deinem Vortrag kommen würdest. 

Das Bühnentraining findet einmal pro Monat für Frauen* statt und ist kostenlos. Du kannst sowohl aktiv als Redner*in als auch passiv als Zuhörer*innen teilnehmen, du kannst einmalig oder regelmäßig kommen. Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt: 8 Redner*innen, 10 Zuhörer*innen.

Wir freuen uns sehr auf dich und deinen Beitrag!

// Spot On!
// Wann? 24.06.2020, 18:30 bis 20:30 Uhr
// Wo? ONLINE
// Wer? Women* only

Anmeldung unter anmeldung@sorority.at mit dem Betreff „Spot On – Termin. Bitte gib bei deiner Anmeldung bekannt, ob du als Redner*in oder als Feedbackgeber*in kommst. Solltest du kurzfristig verhindert sein, melde dich bitte unbedingt ab! 

Aufgrund der momentan heiklen Situation rund um das Corona-Virus haben wir entschieden, diese Veranstaltung virtuell abzuhalten. Auch online Vorträge/Präsentationen können mit Stress und Aufregung verbunden sein, die wir durch Übung verringern können.

Wenn du also deinen Vortrag online trainieren möchtest, melde dich ganz normal als Redner*in (oder zum Mitlernen auch als Zuhörer*in) mit Hinweis auf den gewünschten Termin an. Kurz vor dem Event schicken dir den Link zum Teilnehmen. Wenn sich die Corona-Situation wieder entspannt hat, geht’s mit physischer Präsenz wie geplant weiter. Aktuelle Infos findest du dazu immer in der Eventübersicht!