Suche
  • Verein zur branchenübergreifenden Vernetzung
  • und Karriereförderung von Frauen* in Österreich
Suche Menü

NomNom: Women in Tax

Wegen der neuen Covid Maßnahmen ist dieser Veranstaltung verschoben! 

Unsere Sorority NomNoms sind zurück! 

In dieser Ausgabe beschäftigen wir uns mit dem Berufseinstieg bzw. dem Karriereaufstieg in Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzleien. Worauf kommt es bei Motivationsschreiben, CV und Vorstellungsgesprächen an? Welche Vorerfahrungen und -ausbildungen werden erwartet? Welche Karrieremodelle gibt es? 

Sorority-NomNom ist lehrreiches CV-Training bei Speis & Trank – und zwar mit Expert*innen in Führungspositionen und Personalverantwortung. Sie beantworten all unsere Fragen, geben uns in kleiner, geselliger Runde Feedback und Tipps für die Bewerbung. Das Ziel: das eigene Profil zu schärfen und unser Können wirkungsvoll zu vermitteln. Außerdem besprechen wir, wie Werdegänge in den jeweiligen Branchen aussehen können.

Dieses Mal laden wir Mag. Barbara Fahringer-Postl ein uns Insights in die Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung zu geben. Sie ist seit 13 Jahren Steuerberaterin, führt ein Team von 6 Personen und ist Prokuristin bei BDO Austria. Sie ist spezialisiert auf nationales Steuerrecht und gleichzeitig eine der führenden Expertinnen in der Beratung von Vereinen und gemeinnützigen Organisationen und Rechtsträgern. 

Organisiert wird der Abend von Irina Frank. Sie war 6 Jahre lang selbst in der Wirtschaftsprüfung tätig und ist derzeit als IFRS-Expertin in Wien tätig. 

// NomNom: Women in Tax mit B. Fahringer-Postl
// Wann? 22.10.2020, 19 Uhr
// Wo? tba
// Wie viel? Gratis für Sorority-Mitglieder

Die verbindliche Anmeldung* ist ab sofort per Mail unter anmeldung[ɛt]sorority.at möglich. Die Teilnehmerinnen*zahl ist auf 8 begrenzt – first come, first served!

Bitte schickt bei der Anmeldung euren CV mit!  Bei großem Andrang erlauben wir uns Anmelderinnen vorzureihen, die im Finance-Bereich unterrepräsentiert sind: Frauen, die beispielsweise aus einem Arbeiter*innenhaushalt stammen und/oder Migrationshintergrund haben. Bitte schickt uns einen entsprechenden Hinweis mit. 

*Die Anmeldefrist endet am 16.10.2020. Sollte die Teilnahme kurzfristig nicht möglich sein, bitten wir um eine Absage bis spätestens 19.10.2020. Wenn die Abmeldefrist zwei Mal in Folge von Sorority-Mitgliedern überschritten wird, müssen wir aus organisatorischen Gründen die Möglichkeit zur Anmeldung für das Kalenderjahr suspendieren.