Suche
  • Verein zur branchenübergreifenden Vernetzung
  • und Karriereförderung von Frauen* in Österreich
Suche Menü

Salon #6: Töchter – Lucy Fricke

Zwei Frauen, Martha und Betty, 40plus, brechen von Berlin aus auf zu einer Autofahrt. Auf der Rückbank: der todkranke Vater der einen Freundin. Ziel: eine Sterbeklinik in der Schweiz. Geplant als finale Fahrt von Marthas Erzeuger, der sich nie wirklich um seine Tochter gekümmert hat, entwickeln sich auf diesem Road Trip Richtung Süden Europas die Dinge des Lebens und des Sterbens anders, als es sich die Beteiligten vorgestellt hatten.

Mit aus der Hüfte geschossenem Humor und einer lässigen Wahrhaftigkeit schreibt Lucy Fricke über zwei Frauen, Töchter eben, die sich an früh aus dem Leben verschwundenen Vätern, dominanten Müttern und nicht eingelösten Lebensentwürfen abarbeiten. Grotesk, slapstickhaft, ungeschönt, lebendig. Ein Buch wie ein Film wie ein Leben.

// Ausgabe #6: Töchter – Lucy Fricke
// Wann? 27.06.2018, 19 Uhr
// Wo? Café Phil, Gumpendorfer Str. 10, 1060 Wien
// Wie viel? Gratis, Nicht-Mitglieder willkommen, girls* only

 

Bitte beim Buchkauf auf #supportyourlocalbookdealer achten ♥

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.