Suche
  • Verein zur branchen√ľbergreifenden Vernetzung
  • und Karrieref√∂rderung von Frauen* in √Ėsterreich
Suche Men√ľ

Femtrails X Spektakel // Film: Femme Brutal

Event verpasst?
Wir haben Fotos gemacht ūüôā –> klick

*****

Femtrails schaut Film: „Femme Brutal“– eine¬†queer-feministische Dokumentation von Liesa Kovacs und Nick Prokesch

FEMME BRUTAL 2015 – TRAILER from ko/labs on Vimeo.

// Mittwoch, 22.2.2017
// Spektakel Hamburgerstrasse 14, 1050 Wien
// Filmstart 20.00 Uhr
// Eintritt frei
// Im Anschluss: Q&A mit Liesa Kovacs u Nick Prokesch
Facebook Event

Wenn ein weiblicher* K√∂rper nackt, selbstbewusst und autonom auf der B√ľhne steht, ist das auch heute noch eine hochpolitische und radikale Geste. Die sieben K√ľnstler*innen des Wiener CLUB BURLESQUE BRUTAL fordern mit ihrer queer-feministischen B√ľhnenperformance die Selbstverst√§ndlichkeit weiblichen* Begehrens ein. Ohne den B√ľhnenraum je ganz zu verlassen √ľbersetzt FEMME BRUTAL die in der Show aufgeworfenen Fragen zu Identit√§t, K√∂rper und der Lust am Schauen ins Kino. Im Film wird das Backstage zur B√ľhne. Die glamour√∂sen Bilder der Show stehen gleichwertig neben einer kollektiven Gedankenflut im Rampenlicht. Mit entwaffnender Ehrlichkeit, Selbstironie und Offenheit gew√§hren die Protagonist_innen dem Publikum Einblicke in ihre unterschiedlichen Hintergr√ľnde und ‚Äě(Lebens-)Performances‚Äú.

// Konzept, Buch und Regie: Liesa Kovacs und Nick Prokesch

Liesa Kovacs, geboren 1985 in Wien und Nick Prokesch, geboren 1983 in Krems studieren beide an der Akademie der bildenden K√ľnste in Wien und realisieren bereits seit ihrer Zeit auf der Graphischen in Wien zusammen verschiedene k√ľnstlerische Projekte an der Schnittstelle von bildender Kunst, Popkultur und Film. Nick Prokesch arbeitet au√üerdem als Regie-Assistent bei Katrina Daschners Kurzfilmen PAROLE ROSETTE und HIDING IN THE LIGHTS (Wettbewerb Oberhausen 2013 & 2014). Seit 2007 ist er Development Assistent bei Witcraft Szenario. Liesa Kovacs arbeitet bereits seit mehreren Jahren als Studienassistentin im Labor f√ľr Film und Fernsehen an der Akademie der bildenden K√ľnste. Ihr Kurzfilm POLICEMAN lief 2013 beim IDENTITIES Queer Film Festival Wien und im MUMOK Kino. FEMME BRUTAL ist ihr erster gemeinsamer Langfilm


// Grafik: Denise Korenjak

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.