Wann?

02/12/2024    
19:30 - 22:00

Where

Volkstheater
Arthur-Schnitzler-Platz 1, Wien, 1070

Event Type

Map Unavailable

The:Sorority X Volkstheater:

SCHWARZE SCHWÄNE

Österreichische Erstaufführung // von Christina Kettering
Zwei Töchter, die eine älter, die andere jünger. Die Mutter lebt allein – und kann nicht mehr so wie früher. Ein Heim kommt nicht in Frage – doch die Lösung scheint glasklar: Rosie, der neue Pflegeroboter mit Künstlicher Intelligenz. Doch was, wenn Rosie plötzlich ein Eigenleben entwickelt? Regisseurin Anne Bader inszeniert Christina Ketterings packendes Kammerspiel – und widmet sich damit brandaktuellen, bis vor kurzem noch völlig undenkbaren Themen.

„Schwarzer Schwan“ ist ein Begriff, mit dem ein Ereignis bezeichnet wird, das unvorhergesehen eintritt, aber im Nachhinein voraussagbar erscheint. Die Regisseurin Anne Bader beschäftigt sich mit ihrem Team in der Auseinandersetzung mit der österreichischen Erstaufführung von SCHWARZE SCHWÄNE
gleich mit zweien solcher Phänomene: Dem bis vor kurzem völlig undenkbaren, künstlich intelligenten Pflegeroboter und dem, was doch eigentlich nur den anderen passiert: Dass sich das Eltern-Kind-Verhältnis umdreht.

// Was? Schwarze Schwäne
// Wann? 02.12.2024 um 19:30 + Nachgespräch!!!
// Wo? Volkstheater, Dunkelkammer (Arthur-Schnitzler-Platz 1, 1070 Wien), Zugang Seite Neustiftgasse
// Wieviel? Sorority Rabatt für Mitglieder: Schreibt uns bei Interesse auf event@sorority.at und wir lassen euch wissen, wie ihr zu eurem Ticket kommt.

Anmeldung unter: event@sorority.at

Du bist noch kein Mitglied? Hier kannst du das ändern!