Suche
  • Verein zur branchenübergreifenden Vernetzung
  • und Karriereförderung von Frauen* in Österreich
Suche Menü

(Ehrenamtlicher) Job: Sorority Vorstandsmitglieder

Zeitraum: mindestens 2-3 Jahre

Die Sorority, der Verein zur branchenübergreifenden Vernetzung und Karriereförderung von Frauen und als Frauen gelesenen Personen in Österreich, wächst stetig und sucht daher neue Vorstandsmitglieder, die mit dem bestehenden Team das Fundament unseres Vereins stützen, Strukturen neu überdenken und weiterentwickeln! 

2014 gegründet, zählen wir mittlerweile mehr als 1.000 Mitglieder und über 5.000 Unterstützer:innen. Wir möchten all jenen Inspiration und Fundament bieten, die Berufliches feministisch denken und die Gleichstellung am Arbeitsmarkt vorantreiben wollen. Aus diesem Grund organisieren wir Monatsversammlungen zum informellen Austausch, Workshops zur Weiterbildung oder Diskussionsveranstaltungen.

Als Vorstandsmitglied bist du Teil eines achtköpfigen Teams, das sich ehrenamtlich um die Förderung und Vernetzung seiner Mitglieder kümmert. Die Funktion erfordert eine motivierte Frau oder als Frau gelesene Person, die sich mit dem Verein identifiziert, die durch Eigeninitiative und Kreativität bestehende und neue Projekte weiter- und mitentwickelt.

Die anfallenden Aufgaben werden nach Interesse und Verfügbarkeit soziokratisch im Vorstand aufgeteilt. Dennoch gibt es einige Bereiche, die von Dir bespielt werden könnten:

  • Betreuung unterschiedlicher Tools, wie zB Mailchimp, Eventbrite etc.
  • Kontaktperson für externe Dienstleister:innen und das Sorority Team
  • Aktualisierung unserer Website
  • Social Media (Facebook, Instagram, LinkedIn)

Folgendes solltest du hierfür mitbringen: 

  • Statt einer bestimmten Aus- oder Weiterbildung ist es uns viel wichtiger, dass du zuverlässig, motiviert und eigeninitiativ bist
  • Du kannst Dir vorstellen in mindestens den nächsten  zwei Jahren mehrere Wochenstunden für die ehrenamtliche Vereinsarbeit aufzubringen (eigene Aufgabengebiete, regelmäßige Vorstandstreffen, Monatsversammlungen etc.) 
  • Du bist Vollzeit-Feministin & lebst Solidarität
  • Du hast Freude an Teamarbeit, an kleinen und größeren Meilensteinen und an der Zusammenarbeit mit und für Frauen und als solche gelesene Personen in Österreich

Im Gegenzug bietet die Sorority Raum für 

  • dein Engagement und das Erproben und Umsetzen eigener Ideen,
  • persönliche und berufliche Weiter- und Neuentwicklung, 
  • Sammeln von Praxiserfahrung in Projektmanagement, Teamführung, Eventmanagement, PR, Social Media Management, etc. und 
  • den Austausch mit über 1.000 großartigen Frauen. 
  • Außerdem stellen wir Dir sehr gerne eine Bestätigung über die Mitarbeit in unserem Verein aus, um so auch deine beruflichen Ziele zu unterstützen. 

Mit dieser Ausschreibung möchten wir besonders BIPoC (Black, Indigenous and People of Color, zu Deutsch: schwarze, indigene und Personen of Color, sowie Menschen, die nicht als weiß und westlich wahrgenommen werden) Frauen und anders strukturell benachteiligte Frauen einladen, sich bei uns zu melden. 

Falls du dich in dieser Beschreibung wieder erkennst und dich schon mit uns bei den regelmäßigen Treffen siehst, schreibe uns bitte deine schriftlich festgehaltene Motivation und eine Übersicht deiner bisherigen Erfahrungen in Form eines CV bis zum 15. November 2021 an solidarity@sorority.at – wir freuen uns auf dich!