Suche
  • Verein zur branchenübergreifenden Vernetzung
  • und Karriereförderung von Frauen* in Österreich
Suche Menü

Motherboard Vernetzungstreffen am Vormittag

Wir freuen uns riesig in eine neue Runde Motherboard mit Euch zu starten! Eigene Ziele zu verwirklichen und Kinderbetreuung sowie Gleichberechtigung zu jonglieren, kann ganz schön herausfordernd sein. Zum Glück sind wir gemeinsam weniger allein. MOTHERBOARD bietet Raum für Austausch & Vernetzung für Moms-to-be und Mütter mit Kindern aller Altersstufen. Um die Teilnahme für möglichst Viele zu ermöglichen findet jeder der 3 Termine zu unterschiedlichen Uhrzeiten und in drei verschiedenen Locations statt. Es gibt einen …

Weiterlesen

Mitgliederversammlung im November

Das ♥-Stück der Sorority sind die monatlichen Mitgliederversammlungen. Diesmal reisen wir in die Vergangenheit und fragen uns “Feministinnen, was haben sie sich dabei gedacht?“. Unsere beiden Gäste erzählen uns vom Feminismus in Österreich in den 1970er und 1980er: Wie sah die Welt für Frauen* damals aus? Was waren die größten Probleme? Was die größten Errungenschaften? Wir sehen sie den Kampf im 21. Jahrhundert? Käthe Kratz, geb. 1947 in Salzburg. Sie studierte Drehbuch und belegte als …

Weiterlesen

Salon Sorority mit “Bell Jar” & “Du sagst es”

Diesmal diskutiert Salon Sorority über Sylvia Plaths „Die Glasglocke/ Bell Jar“ & Connie Palmens “Du sagst es”. Wir diskutieren über Plaths einzigen Roman voller autobiografischer Momente, der von Depressionen und dem Umgang damit handelt, sowie die fiktive Autobiographie ihres Mannes Ted Hughes – geschrieben von Connie Palmen.  Die US-amerikanische Schriftstellerin Sylvia Plath, geboren 1932 in Massachusetts, beginn nur vier Wochen nach der Erstausgabe ihres einzigen Romans im Jahr 1963 Suizid. Kurz danach wurde das Buch …

Weiterlesen

Mitgliederversammlung im Oktober

Ihr wisst: Das ♥-Stück der Sorority sind die monatlichen Mitgliederversammlungen. Diesmal wollen wir über unsere Gesundheit sprechen. Viel zu oft wird in der Medizin der weiße, männliche Körper als Standard herangezogen. Die Folgen davon können schwer wiegen. Was das bedeutet und wozu wir Gendermedizin brauchen, darüber wollen wir in entspannter Atmosphäre diskutieren. Mit dabei: Lisa Maria Hütter, Internistin und Rheumatologin Sibel Ada, Neurowissenschafterin Mitglieder sind herzlichst erwünscht, Nicht-Mitglieder herzlichst willkommen, women* only! Anmelden müsst ihr …

Weiterlesen

Brand yourself mit Anna Sycik

Brand yourself – das eigene ICH wird zur Marke Wenn du nicht im Raum bist, was sagen andere Menschen über dich? Es rückt hier der Mensch in den Vordergrund und genau darum geht es beim Personal Branding, denn Erfolg braucht ein Gesicht. Eine Personenmarke zu werden, bedeutet nicht, jeden Tag sein Mittagessen zu fotografieren und online zu stellen. Es bedeutet viel mehr für Themen, Werte und Wissen bekannt zu sein. Neben professionellem Auftreten zielt Personal …

Weiterlesen