Suche
  • Verein zur branchenübergreifenden Vernetzung
  • und Karriereförderung von Frauen* in Österreich
Suche Menü

Sisters Lumière – SYLVANA, DEMON OR DIVA

Die neue Filmreihe des Stadtkino Wien in Kooperation mit der Sorority gräbt Perlen aus und rückt monatlich emanzipatorische Filme abseits des Male Gaze in den Blick. Die frühere TV-Moderatorin Sylvana Simons tritt in Amsterdam zur Wahl an. Wenige Monate vor der Abstimmung hat die gebürtige Surinamesin in der öffentlichen Arena mit rassistischen Querschüssen von politischen Mitbewerber*innen zu kämpfen, auch Beschimpfungen von Teilen der Bevölkerung hinterlassen ihre Spuren. Dann fragt sich die Parteigründerin, die nicht weniger …

Weiterlesen

Mitgliederversammlung im September

Nach der wohlverdienten Sommerpause ist es wieder Mitgliederversammlungszeit! In unserem Schwerpunkt sprechen wir dieses Mal über neuen Konservatismus und über seine Bedeutung für Feminismus und Gleichstellung. Mit dabei: Lisz Hirn, Philosophin und Autorin (“Geht’s noch!”) & Judith Kohlenberger, Kulturwissenschaftlerin mit Schwerpunkt Identitäts- und Repräsentationspolitik Danach gibt’s Austausch, Netzwerken, Drinks und viel Liebe – women* only! Die Mitgliederversammlung ist das <3-Stück der Sorority.  Mitglieder sind herzlichst erwünscht, Nicht-Mitglieder herzlichst willkommen, women* only! Anmelden müsst ihr euch …

Weiterlesen

Soziokratie: ein New Work Tool – mit Annemarie Schallhart

New Work bedeutet ein neues Mindset zu etablieren, um Freiheit und Selbstverantwortung bei der Arbeit zu fördern. Darüber sind sich Frithjof Bergmann, der Begründer der New Work Bewegung, und Frederic Laloux, der Autor von Reinventing Organizations, einig. Das sagt sich leicht. Doch wie kann eine Organisation oder ein Unternehmen New Work konkret umsetzen? Soziokratie ist ein bewährtes Tool dafür. In diesem Workshop lernst Du die Voraussetzungen und Kernprinzipien der Soziokratie kennen. Wir gehen von den …

Weiterlesen

Salon Sorority mit “King Kong Theorie” & “Untenrum frei”

Im September diskutiert Salon Sorority über Virginie Despentes’ „King Kong Thoerie“ & Margarete Stokowskis “Untenrum frei” Körpergefühl, Sexualität, Selbstbestimmtheit und Mut sind die großen Themen in den sehr persönlichen Manifesten der beiden feministischen Autorinnen Virginie Despentes und Margarete Stokowski. Die 1969 geborene Französin Virginie Despentes gilt seit den 90ern als „Skandalautorin“. In ihren Werken hat sie sich so genannten Randexistenzen gewidmet: Prostituierte, Stripteasetänzerinnen, Drogensüchtige, Vergewaltigungsopfer, Kleinkriminelle, Frauen, die aus dem Mainstream der Gesellschaft aus verschiedensten …

Weiterlesen

Entrepreneursh!t

Der Stammtisch für Selbständige soll allen (Jung-)Unternehmerinnen*, Gründerinnen* und Entrepreneurs “to be” eine Austausch-Plattform bieten. Wir unterstützen einander bei Fragen zur Gründung, geleiten uns durch Steuersumpf und Sozialversicherungsdschungel oder widmen uns dem neuesten Marketingblabla. Eine Anmeldung braucht es nicht. Die Stammtisch-Essentials: Female Empowerment und Vernetzung! // EntrepreneurSH!T // Wann? 27.06.2019, 20 Uhr // Wo? Café Stein, Währingerstraße 6-8, 1090 Wien Curated by // Zahlenzauberin und Steuerberaterin Babs // Hobby-Webdesignerin und Online-Marketing-Tausendsassa Steffí Wir freuen uns! Women* only ♥